proceed_icon.png

Dein Lager

Was ist das Spielerprofil?

Das Spielerprofil zeigt allgemeine Informationen und Statistiken über den Spieler an. Informationen wie: Spielername, Allianz, Rang in der Allianz, Siege und weitere Statistiken.

Orden, Medaillen und Bänder für alle ihre Leistungen und den Kartenstapel, das sie verwenden.

Was ist die Rangliste?

In den Ranglisten werden die Namen und aktuellen Punktestände der führenden Teilnehmer (Spieler oder Allianzen) angezeigt. Die Spieler/Allianzen konkurrieren mit ihren Siegespunkten. Das heißt, die Spieler/Allianzen mit den meisten SP sind an der Spitze der Rangliste.

Welche Systemoptionen gibt es?

Im Menü Optionen können die Spieler viele Optionen einstellen und konfigurieren. Optionen wie Lautstärke, Energiesparmodus, Sprachen (Spieler können aus 22 verschiedenen unterstützten Sprachen wählen). Spieler können auch wählen, ob sie ihre Taktik im Spiel ändern möchten, indem sie die "Taktik in der roten Zone" deaktivieren.

Was ist die Basis?

Spieler mit mehr als 800 Siegespunkten erhalten Zugriff auf die Funktion "Basis". Sie kann durch Klicken auf die Schaltfläche "Basis" auf dem Startbildschirm aufgerufen werden.

Die Spieler erhalten Zugang zu einer Liste von Gebäuden, von denen jedes auf einen bestimmten Bereich spezialisiert ist.

Dort können sie verschiedene Attribute verbessern und ihre Truppen verstärken.

Was sind die Kisten?

 

Kisten sind eine Möglichkeit, Karten und Gold zu erhalten, die du zum Verbessern der Truppen benötigst. In Siege: World War II gibt es verschiedene Kisten. Einige können gekauft werden, während andere erst verdient werden müssen.

Die Belohnungen in einer Kiste hängen von der Seltenheit/Schwierigkeit ab, die Kiste zu erhalten.

Was sind Operationen (Ops)?

Die Operationen sind eine Sammlung von Fähigkeiten, die freigeschaltet werden können und die einmal pro Kampf eingesetzt werden können, um dir zu helfen, den Kampf zu gewinnen. Spieler können mit bis zu drei Operationen in den Kampf ziehen, aber nur eine davon gegen den Feind einsetzen. Operationen, die in den Kampf gebracht werden, können jederzeit nach der ersten Minute des Kampfes eingesetzt werden. Sobald eine Operation in einem Kampf verwendet wird, geht sie in eine lange Abklingzeit über, die mit Gold zurückgesetzt oder abgewartet werden kann.

Es gibt 12 Ops, die in jeder Saison freigeschaltet und verbessert werden können. Hierfür werden Ops-Punkte verwendet.

Spieler erhalten 1 Ops-Punkt für jede Medaille, die sie in einem Kampf verdienen.

Ops sind eine saisonale Spielmechanik. Beim Zurücksetzen der Saison werden alle Ops zurückgesetzt.

Was ist meine Stufe?

Stufen:

Das Spiel hat neun Stufen, durch die die Spieler aufsteigen. Die Spieler beginnen auf Stufe 1 und steigen bis Stufe 9 auf, indem sie Siegespunkte (SP) erreichen. Siegespunkte erhält man sowohl durch gewonnene Kämpfe, als auch durch verlorene Kämpfe. Die höhere Stufen bieten die Möglichkeit an, neue/bessere Karten freizuschalten.

 

Prestige-Stufen:

Nach den normalen Stufen gibt es drei Prestige-Stufen, die wiederum in jeweils drei Stufen unterteilt sind (III, II und I). Genau wie bei den normalen Stufen steigen die Spieler durch die Prestige-Stufen auf, indem sie Siegespunkte sammeln.

 

Am Ende jeder Saison erhalten die Spieler eine Prestige-Kiste, die Gold und Karten enthält, die auf ihrem aktuellen Prestige-Stufe beruhen.

Was passiert, wenn ich die Schaltfläche „Kampf“ antippe?

Nach dem Antippen der Schaltfläche „Kampf“ wird ein Gegner gefunden, der deinen Kampffähigkeiten nahe kommt.

Nachdem dein Gegner gefunden wurde, gehst du in den Kampf.

Was ist Karte des Tages?

Die Karte des Tages wird von den Spielern gewählt. Jeden Tag können die Spieler aus 3 Karten wählen, die Karte, die die meisten Stimmen erhält, wird zur nächsten Karte des Tages erklärt. Die Karte des Tages erhält einen +2-Level-Boost, was bedeutet, dass sie im Kampf 2 Levels höher als das, was Spieler haben, sein wird.